Anzeige

Fernstudium Master Taxation, Accounting, Finance

Anbieter:
Europäische Fernhochschule Hamburg
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
M.Acc. (Master of Accountancy)
Dauer:
24 oder 32 Monat(e)

Das Studium

Der Masterstudiengang Taxation, Accounting, Finance ist bundesweit das erste Masterprogramm, das zum renommierten Master of Accountancy (M.Acc.) führt. Der Master of Accountancy ist ein international anerkannter Nachweis hochqualifizierten Fachwissens im Rechnungswesen und zertifiziert Ihnen darüber hinaus gefragte Kompetenzen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.

Der Studiengang ist zudem das einzige nach § 8a WPO anerkannte Fernstudium und ermöglicht so ein verkürztes Wirtschaftsprüfungsexamen. Das bedeutet: Mit erfolgreichem Master-Abschluss haben Sie bereits die Bereiche Angewandte BWL, VWL und Wirtschaftsrecht des WP-Examens bestanden und damit drei von sieben Klausuren. Ihr Berufsexamen legen Sie also in verkürzter Form ab. Für die verbleibenden 4 WP-Klausuren bringen Sie mit Ihrem im Master-Programm erlangten Wissen zudem beste Voraussetzungen mit.


Die Euro-FH hat das Master-Programm in enger Zusammenarbeit mit AKS (Abels Kallwass Stitz - Deutsche Akademie für Steuern, Recht und Wirtschaft) entwickelt. Die Studienmaterialien von AKS werden im Studiengang optimal mit den Euro-FH-Studieninhalten verknüpft. Alle Unterlagen werden in Form einer Loseblattsammlung fortlaufend aktualisiert, sodass Sie stets über top-aktuelle Studienunterlagen verfügen.

Umfassende WP-Erfahrung bringt auch WP StB Prof. Dr. Martin Zieger - Partner im Bereich Audit bei KPMG in Hamburg - in den Studiengang mit ein. Prof. Zieger ist Stiftungsprofessor für Rechnungslegung und Prüfungswesen an der Euro-FH und einer der beiden Studiengangsdekane des Masterstudiengangs. Gemeinsam mit Prof. Tegen, ebenfalls Studiengangsdekan, hat er den Studiengang "Taxation, Accounting, Finance" entlang der Anforderungen in der Praxis entwickelt.

Berufsbild und Zielgruppe

Exzellente Ausbildung - nicht nur für Wirtschaftsprüfer: Der Studiengang bietet nicht nur eine hervorragende Basis für ein erfolgreiches WP-Examen. Ihr Master-Abschluss qualifiziert Sie auch für gefragte Führungspositionen in Prüfungsabteilungen großer Unternehmen, im Controlling sowie im Rechnungswesen ebenso wie für eine Karriere in der Steuerberatung oder der Unternehmensberatung. Ein zusätzliches Plus und ein deutlicher Mehrwert für Ihre Karriere.

Studienplan und Studienschwerpunkte

Dieser Studiengang vermittelt Ihnen praxisrelevantes und profundes Fachwissen in den Bereichen Angewandte Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Wirtschafts- und Steuerrecht sowie Wirtschaftliches Prüfungswesen und bereitet Sie damit auf eine Führungsposition insbesondere in den Bereichen Controlling und Rechnungswesen vor.

In diesen aufeinander abgestimmten Themengebieten erlangen Sie profundes Fachwissen, das sich durch einen hohen Praxisbezug auszeichnet. In allen vier Säulen des Studiums bietet die Euro-FH Ihnen eine individuelle Begleitung im Rahmen von Präsenzseminaren. Hier werden Themen vertieft, Fallübungen durchgeführt und methodische Problemstellungen und interdisziplinäre Fragestellungen erörtert. Nicht zuletzt bieten die Präsenzseminare Gelegenheit, wichtige Fragen zum WP-Examen zu klären.

Zulassungsvoraussetzungen

1. Akademische Voraussetzung

Ein abgeschlossenes, grundständiges Studium einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule der Fachrichtung BWL, VWL oder Rechtswissenschaften (Jura oder Wirtschaftsrecht) mit mindestens 180 Credit Points.

2. Praktische Voraussetzung
Einen Nachweis über die Ableistung von drei Monaten Tätigkeit gemäß § 9 Abs. 1 Wirtschaftsprüferordnung und drei Monaten Prüfungstätigkeit gemäß § 9 Abs. 2 der Wirtschaftsprüferordnung (Praxiszeit) nach Erwerb des ersten berufsqualifizierenden Abschlusses, aber vor Beginn des Master-Studiengangs.

3. Zugangsprüfung
Weitere Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist das Bestehen einer Zugangsprüfung. Die Zugangsprüfung besteht aus zwei 3-stündigen Klausuren, die den Nachweis einer breiten wirtschaftswissenschaftlichen Grundausbildung im Erststudium, insbesondere im Bereich der angewandten Betriebswirtschaftslehre, sicherstellen sollen und wirtschaftsprüfungsrelevante Aspekte berücksichtigen. Die Zugangsklausuren legen Sie direkt an der Euro-FH ab. Wir bereiten Sie gezielt darauf vor. Wenn Sie wünschen, frischen wir Ihr Wissen aus dem Erststudium im Rahmen eines für Sie freiwilligen Präsenzseminars auf und klären wichtige Fragen zu den Zugangsklausuren.

4. Fremdsprachenkenntnisse Englisch
Sie verfügen über ausreichende Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 gemäß dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.

5. Pflichtnachweise
Für Ihre Immatrikulation benötigen wir zudem folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Tabellarischer lückenloser Lebenslauf mit detaillierten Angaben zur akademischen und beruflichen Laufbahn
  • Digitales Foto als jpg-Datei per E-Mail an immatrikulationen@ euro-fh.de
  • Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse
  • Datenblatt zur Erhebung der Hochschulstatistik (eine Vorlage finden Sie hier.)
  • Beglaubigter Nachweis des Hochschul-Abschlusszeugnisses des Erststudiums
  • Beglaubigter Nachweis der Hochschul-Abschlussurkunde des Erststudiums
  • Beglaubigter Nachweis über die entsprechende Dauer und Art der Berufspraxis nach dem Erststudium.

So funktioniert Ihr Fernstudium

Mit einem Fernstudium an der Euro-FH studieren Sie ohne Verdienstausfall neben dem Beruf. Ihr im Studium erworbenes Wissen können Sie direkt im Job anwenden. Unser gesamtes Studienkonzept ist so ausgerichtet, dass Sie gut betreut mit einem Maximum an Flexibilität Ihren Weg zum Hochschulabschluss berufsbegleitend gestalten können.

Flexibel studieren neben dem Beruf - Ihre Euro-FH-Vorteile auf einen Blick:

  • Sie können Ihr Fernstudium jederzeit starten.
  • Sie starten mit einem kostenlosen Testmonat.
  • Sie erhalten alle Studienunterlagen direkt nach Hause.
  • Sie bestimmen selbst, wann und wo Sie lernen.
  • Sie können Ihr Studium schneller abschließen oder kostenlos um bis zu 50 % verlängern.
  • Klausuren können Sie jeden Monat wahlweise online oder in Präsenz an einem unserer 10 bundesweiten Standorte ablegen.
  • Sie schließen Module schrittweise ab - keine Abschlussprüfung am Studienende.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Europäische Fernhochschule Hamburg anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die Europäische Fernhochschule Hamburg ist vom Bundesland Hamburg durch die Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung (BWFG) staatlich anerkannt. Damit ist die vollkommene Gleichwertigkeit unserer Studienabschlüsse mit Abschlüssen staatlicher Fachhochschulen garantiert.

Schon mehr als 9.000 Studienteilnehmer/innen haben sich an der Euro-FH in den internationalen, FIBAA-akkreditierten Studiengängen sowie den Zertifikatskursen mit Hochschulzertifikat eingeschrieben. Die Studiengänge der Euro-FH umfassen über 70 Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Digitalisierung und Management, Psychologie sowie Gesellschaft, Bildung und Soziales. Die Studienleiter/innen, Tutor/innen und Autor/innen sind berufserfahrene Spezialist/innen. Die vermittelten Lerninhalte sind praxisorientiert und im beruflichen Alltag direkt anwendbar.

Studienberatung und Information

Europäische Fernhochschule Hamburg

Doberaner Weg 20
22143 Hamburg
Deutschland