Anzeige

DIPL. MENTALTRAINER/IN

Anbieter:
Vitalakademie Österreich
Länder:
Kärnten
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien
Typ:
Teilzeit und berufsbegleitend
Abschluss:
Dipl. (Diplom)
Dauer:
Semester

Die Ausbildung

Noch bevor Erfolg zu Stande kommt, wird im Kopf eine Entscheidung getroffen. Die Grundidee des mentalen Trainings ist, diese Gedanken bewusst positiv zu gestalten. Mentaltraining eignet sich, um Erfolge erlebbar zu machen, Ziele konstruktiv zu erreichen und individuelle Bedürfnisse zu erfüllen.

Berufsbild und Karrierechancen

Ziel des Lehrgangs ist das Erlangen der Kompetenz, Mentaltraining sicher anzuwenden und erfolgreich durchzuführen. Es werden verschiedene Techniken des mentalen Trainings, unter Miteinbeziehung bekannter Kommunikationsmodelle, konzeptionell verwendet und in Übungseinheiten ausreichend trainiert. Der Praxistransfer wird zusätzlich durch Peergruppenarbeiten unterstützt.

Im Lehrgang zum Diplomierten Mentaltrainer erlernen Sie neben den klassischen Techniken des Mentaltrainings auch wertvolle Zusatztechniken, um noch erfolgreicher und effizienter zu arbeiten. Sie werden das Wissen über Mentaltraining bestens in Ihr bisheriges Tätigkeitsfeld integrieren, kombinieren und vielfältig anwenden.

Lehrinhalte

  • Einführung Mentaltraining: Geschichte und Grundlagen, geistige Gesetze, Selbsterkenntnis, Stress, Kurzentspannungstechniken, Auswahl diverser Mentaltechniken, Motivation, Wissenschaftliche Grundlagen
  • Gedanken, Bilder, Gefühle: Affirmationen, Achtsamkeit, Umgang mit Emotionen, Ankern, Submodalitäten
  • Werteprofil: Glücksforschung, Resonanzgesetz, Kunst des Wünschens, Lebensplanung, Lebenszyklus, die Stationen meines Lebens, Archetypen, Wertehierarchie, Glaubenssätze
  • Zielfindung: Affirmationen, Entscheidungs-Dreieck, Zielklärung, Umsetzung und Motivation, S.M.A.R.T.–Modell, S.C.O.R.E.–Modell, logische Ebenen (R. Dilts)
  • Entspannungstechniken: z.B. Body-Scan, PMR nach Jakobson, Herzatmung, Statemanagement-, Entspannungstechniken, Tranceinduktionen
  • Innere Stille und Achtsamkeit: z.B. Atmung, Phantasiereise, Meditation, Achtsamkeit, Glücksforschung
  • Resonanz: Kunst des Wünschens, Affirmationen, negative Glaubenssätze, Resonanzgesetz, Dankbarkeit
  • Lösungstechniken: z.B. Muskeltest, Kinesiologische Übungen, Wunderfrage, Klopfakupressur, Spiegelgesetzmethode, 2-Punkt-Methode
  • Kraft der Sprache
  • Teambuilding und Gruppenprozesse
  • Videos Trainerkompetenz: Präsentationstechniken, Marketing, Kommunikation, rechtliche Grundlagen

Der Lehrgang richtet sich an alle Personen, die...

  • durch eine Zusatzqualifikation neue berufliche Chancen entdecken wollen,
  • sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als selbstständige/r Mentaltrainer arbeiten möchten,
  • ihr Leben gestalten wollen und einengende Überzeugungen loslassen möchten.

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Gesamtkosten:
€ 1.980,00

Komplettzahlung
1.980 €

Ratenzahlung
680,00 € (3x)
297,00 € (7x)

Informationen zum Preis
Ratenzahlung über die max. Dauer des Lehrgangs
Preis inkl. Kursunterlagen in elektr. Form, Prüfungsgebühren, Beurteilung Diplomarbeit

Teilnahme-Voraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung
Abschluss-Voraussetzungen
  • Mind. 80 %ige Anwesenheit bei den Kurseinheiten der Fachmodule
  • Abschlussprüfung
  • Positive Beurteilung der Diplomarbeit
  • Nachweis über 70 EH Berufspraktikum / Peergruppen

Sprachangebot und Auslandssemester

Sprache verpflichtend:
Deutsch
Sprache freiwillig bzw. Wahlfach:
Deutsch
Auslandssemester:
nicht möglich

Förderungen

Bildungskarenz: Aufgrund des Gesamtumfanges ist dieser Lehrgang für eine Bildungskarenz geeignet. Mit unserem learn@home plus-Paket können wir Bildungskarenzzeiten flexibel gestalten. Wir suchen gerne gemeinsam mit Ihnen Ihre Individuallösung! Weitere Informationen dazu erhalten Sie von unseren Bildungsberater/inne/n. Im Fall einer Bildungskarenzmaßnahme sind die Diplomarbeit und die praktische Umsetzung bis zum Kursabschluss zu absolvieren.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Vitalakademie Österreich anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

DAS LEITBILD – WAS UNS ANTREIBT UND WOFÜR DIE VITALAKADEMIE STEHT!
3 x VITAL – KÖRPERLICH, GEISTIG und SOZIAL

Als Spezialist für Sport-, Gesundheits- und Sozialausbildungen setzt die Vitalakademie seit 1999 auf den ganzheitlichen Weg der Erwachsenenbildung und betrachtet die Gesundheit eines Menschen aus drei Blickwinkeln: Körperlich, geistig und sozial.

Professionelle Dienstleister in diesen Bereichen erlangen mit dem Abschluss (Diplom, staatlich anerkannter Abschluss oder Zertifikat) das entsprechende Wissen in Theorie UND Praxis für eine erfolgreiche Berufsausübung im Zukunftsmarkt Gesundheit. Sowohl für den Dienstleister, als auch für deren Klienten geht es um ein ganzheitliches Wohlbefinden und die Möglichkeit, das individuelle Persönlichkeitspotential auch leben zu können.

AUS- & WEITERBILDUNGEN IN 6 VITALFELDERN – AM PULS DER ZEIT:

Unser Ziel und unser Anspruch ist, am Puls der Zeit zu sein um aktuelles, gefragtes Wissen weiterzugeben. Daher entwickeln wir unsere Vitalfelder entsprechend den jeweiligen Anforderungen am Gesundheitsmarkt stetig weiter:

In Präsenzkursen an sieben Standorten in Österreich kann jeder einzelne Teilnehmer aus einer Vielzahl an aktuellen Diplomlehrgängen – Basislehrgängen wie Spezial-Upgrades – sowie auch Fachkursen die Qualifikation erlangen, die zu ihm passt.

Die 6 Vitalfelder entsprechen dem ganzheitlichen Bildungsansatz:

  • Fitness & Ernährung
  • Leben & Natur
  • Soziales & Pädagogik
  • Massage & Wellness
  • Kosmetik & Fußpflege
  • Betreuung & Med. Verwaltung

Auch als Fernstudium möglich






Vitalakademie Österreich
Zentrale

Langgasse 1-7, 4. Stock
4020 Linz
Österreich