Pädagogik in Wien: 17 Bildungsangebote

Die vorgestellten Bildungsangebote werden von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Privatuniversitäten oder weiteren Bildungsanbietern angeboten.
Anzeige
AUSFÜHRLICHE PRÄSENTATIONEN
2 Semester
Vollzeit, berufsbegleitend
Diplom
mehrere Orte
Informationsmaterial anfordern
Vitalakademie Österreich
DIPL. KRÄUTERPÄDAGOGE/-PÄDAGOGIN
Semester
berufsbegleitend
Diplom
mehrere Orte
Informationsmaterial anfordern
Semester
berufsbegleitend
Diplom
mehrere Orte
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Gesundheitspädagogik
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Heilpädagogik
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Kindheitspädagogik
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Kultur- und Medienpädagogik
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
6 Semester
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IUBH Internationale Hochschule
Fernstudium Bachelor Pflegepädagogik
6 Monat(e)
Vollzeit, Teilzeit
Bachelor of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
Uni Koblenz-Landau | Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung (ZFUW)
Inklusion und Schule M.A.
5 Semester
berufsbegleitend
Master of Arts
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
IST-Studieninstitut GmbH
IST-Diplom Yoga-Lehrer
14 Monat(e)
berufsbegleitend
Diplom
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
AIM - Austrian Institute of Management GmbH
MBA Digitales Bildungsmanagement
3 Semester
berufsbegleitend
Master of Business Administration
Fernstudium
Informationsmaterial anfordern
6 Monat(e)
berufsbegleitend
Diplom
Wien
Informationsmaterial anfordern
6 Monat(e)
berufsbegleitend
Diplom
Wien
Informationsmaterial anfordern
NLP Akademie
Systemischer Coach
5 Semester
berufsbegleitend
Diplom
Wien
Informationsmaterial anfordern
WEITERE PRÄSENTATIONEN
4 Semester
berufsbegleitend
Master of Science
Wien
6 Semester
berufsbegleitend
Bachelor of Arts
Wien

Pädagogik studieren in Wien – Bildung und Erziehung im Fokus

In einem Präsenz- oder Fernstudium der Fachrichtung Pädagogik stehen diverse pädagogische Aspekte und Fragestellungen im Vordergrund. Student/-innen befassen sich im Präsenz- oder Fernstudium Pädagogik mit Theorien oder Fragestellungen der Bildungswissenschaft, mit Erziehung oder Didaktik. Auch Bereiche der Soziologie und Psychologie werden in das Studium Pädagogik mit einbezogen. In Wien bietet sich Studieninteressierten ein großes Angebot an pädagogischen Bachelor- und Master-Studiengängen sowie Fernstudiengängen.

Universitäten und Fachhochschulen in Wien warten beispielsweise mit pädagogischen Studiengängen im Bereich Bildungswissenschaft, Musik- und Bewegungspädagogik oder Instrumental- und Gesangspädagogik auf. Sozialmanagement in der Elementarpädagogik oder Elementarbildung sind weitere Studienmöglichkeiten, ebenso wie Bachelor- und Master-Studiengänge, die sich auf die Kindheitspädagogik, Medienpädagogik oder Gesundheitspädagogik spezialisieren und in Wien v.a. als Fernstudium absolviert werden können. Nach Abschluss des Studiums sind Absolvierende für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen qualifiziert und blicken zahlreichen beruflichen Perspektiven entgegen, in denen v.a. Einfühlungsvermögen und Flexibilität gefragt sind.
Bild: Kzenon | Fotolia.com

Allgemeine Informationen zum Präsenz- und Fernstudium Pädagogik in Wien

Ein Pädagogik-Bachelorstudium in Wien hat eine Studiendauer von sechs bis acht Semestern und verleiht nach Abschluss den akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) oder Bachelor of Education (B.Ed.). Üblicherweise wird das Pädagogik-Bachelorstudium in Wien als Vollzeit- oder berufsbegleitend angeboten. Das Bachelorstudium der Fachrichtung Pädagogik in Wien stellt Studierenden darüber hinaus in Aussicht, Erfahrungen in der Praxis zu sammeln oder ein Auslandssemester zu machen. Darüber hinaus gibt es häufig die Möglichkeit, ein Bachelor-Fernstudium der Fachrichtung Pädagogik zu wählen. Ein Bachelor-Fernstudium ermöglicht Student/-innen, von Wien aus zu studieren. Zudem begünstigt das Bachelor-Fernstudium berufsbegleitendes Studieren. Außerdem werden Studierenden im Bachelor-Fernstudium Pädagogik flexible Studienmodelle geboten.

Das aufbauende Pädagogik-Masterstudium schließt nach zwei bis sechs Semestern mit dem Master of Arts (M.A.) oder Master of Education (M.Ed.) ab. Meist wird das Masterstudium der Fachrichtung Pädagogik berufsbegleitend oder Vollzeit absolviert und kann oftmals als Fernstudium gewählt werden. Zudem gibt es Bildungsangebote und Weiterbildungen an Universitäten und Fachhochschulen, die mit einem Diplom abschließen und sich insbesondere an Berufstätige mit Erfahrungen in der Praxis richten. In einem Bachelorstudium und Masterstudium Lehramt werden Studierende auf eine Tätigkeit an Bildungseinrichtungen der Primar- oder Sekundarstufe vorbereitet. In diesem Studium werden bildungswissenschaftliche Theorien, Didaktik und diverse Ansätze der Pädagogik, Erziehung und Bildung vermittelt.

Voraussetzungen für das Pädagogik-Studium in Wien

Um zum Bachelorstudium der Fachrichtung Pädagogik bzw. zum Lehramtsstudium zugelassen zu werden, müssen mehrere Voraussetzungen erfüllt werden. Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist beispielsweise die allgemeine Hochschulreife bzw. ein Reifezeugnis. Auch praktische Berufserfahrung und Qualifikationen durch eine bereits abgeschlossene Ausbildung können Voraussetzungen für das Pädagogik-Studium sein. Manche Studiengänge der Fachrichtung Pädagogik setzen zudem die positive Absolvierung eines Aufnahmeverfahrens voraus.

Bild: contrastwerkstatt | Fotolia.com

Studienangebot im Fachbereich Pädagogik in Wien

Personen, die sich in einem Studium mit der Pädagogik befassen möchten, haben in Wien ein großes Studienangebot. In Wien können sich Studieninteressierte z.B. für die Studiengänge Bildungswissenschaft, Instrumental- und Gesangspädagogik, Musik- und Bewegungspädagogik oder Elementarbildung an einer Universität in Wien entscheiden. Weitere Pädagogik-Studiengänge und Bildungsprogramme, u.a. Fernstudiengänge, beschäftigen sich mit dem Sozialmanagement in der Elementarpädagogik, mit Kindheitspädagogik, Pflegepädagogik, Sozialpädagogik und Berufspädagogik. Darüber hinaus können sich Student/-innen im Präsenz- oder Fernstudium mit Heilpädagogik, Gesundheitspädagogik oder Ernährungspädagogik befassen. Auch die Erwachsenenbildung sowie die Kultur- und Medienpädagogik können Fokusthema im Präsenz- oder Fernstudium sein. Zudem werden Lehramtsstudiengänge angeboten, die auf die Arbeit als Lehrer/in oder Professor/in an Schulen vorbereiten.

Studieninhalte und Lehrveranstaltungen im Pädagogik-Studium in Wien

Im Pädagogik-Studium werden sowohl theoretische als auch praktische Studieninhalte vermittelt. Student/-innen eignen sich auf diese Weise grundlegende Kenntnisse zum Fach an und erhalten in praktisch orientierten Fächern und Lehrveranstaltungen des Studiums methodische Fertigkeiten sowie Handlungskompetenzen. Allerdings sind die Inhalte im Studienplan von der jeweiligen Studienrichtung abhängig. In Studiengängen, die ihren Fokus auf die Bildungswissenschaft und Erziehungswissenschaft legen, werden beispielsweise andere Kenntnisse und Kompetenzen vermittelt, als in einem Studium mit Fokus auf die Erwachsenenbildung. Im Studium Elementarbildung werden u.a. die Bereiche Elementarpädagogik, Pädagogik der Kindheit, Bildungswissenschaften sowie pädagogisch-praktische Studien vermittelt. Die Möglichkeit, Schwerpunkte und Vertiefungen im Studium zu wählen, garantiert eine individuelle Ausrichtung im Studium.

Folgende Inhalte können im Rahmen des pädagogischen Studiums thematisiert werden:
  • Grundlagen der Pädagogik
  • Didaktik in Erziehungs- und Bildungsbereichen
  • Qualitätsmanagement
  • Sozialpädagogik und Berufspädagogik
  • Integration und Migration
  • Bildung und Lernen im Kindesalter
  • Lernen von Erwachsenen
  • Medienpsychologie
  • Sprachliche Bildung
  • Elementarpädagogik
  • Bildungswissenschaftliche Grundlagen
  • Pädagogische Handlungstheorien
  • Handlungskompetenzen
  • Gesundheit und Prävention
  • Planung und Evaluation von Bildungsprozessen

Berufsfelder nach Abschluss des Pädagogik-Studiums in Wien

Nach Abschluss des Pädagogik-Studiums arbeiten Absolventen und Absolventinnen mit Kindern und Jugendlichen zusammen oder sind im Bereich der Erwachsenenbildung tätig. Berufsfelder liegen beispielsweise in der Integrationspädagogik oder Heilpädagogik. Des Weiteren sind Absolventen und Absolventinnen nach Abschluss des Studiums in der Bildungsberatung und Erziehungsberatung tätig oder übernehmen Aufgaben in der Weiterbildung und im Sozialwesen. Für die Arbeit als Kindheitspädagoge/Kindheitspädagogin sowie als Leiter/in einer Kindestagesstätte haben Absolvent/-innen ideale Voraussetzungen. Außerdem sind sie nach dem Studium dazu in der Lage z.B. leitende oder beratende Funktionen an sämtlichen Einrichtungen der Elementarpädagogik zu übernehmen. Auch eine Beschäftigung als Kultur- und Medienpädagoge/-pädagogin ist möglich, wie auch die Arbeit in touristischen Einrichtungen. Absolvent/-innen eines Lehramtsstudiums üben einen pädagogischen Beruf an Volksschulen oder höher bildenden Schulen aus. Hier sind sie als Lehrer/-innen oder Professor/-innen beschäftigt. Manche Berufe im Bereich Pädagogik erfordern jedoch weitere Praxis-Erfahrungen.

Voraussetzungen und Kompetenzen für Pädagogik-Studium und Karriere

  • Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit und Ausdrucksstärke
  • Konfliktfähigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreude
  • Belastbarkeit
  • Organisationsfähigkeit