IT/Computer - Allgemein in Wien: 35 Bildungsangebote

Die vorgestellten Bildungsangebote werden von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen, Privatuniversitäten oder weiteren Bildungsanbietern angeboten.
Anzeige
AUSFÜHRLICHE PRÄSENTATIONEN
Bildungsangebot/Studiengang Ort Abschl. Form Dauer
Computational Engineering Masterfernstudiengang Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut Fernstudium M.Eng. BB 5 Semester
Cyber-Security AFFS - Akademie für angewandte Fernstudien (BILDAK) Fernstudium Zertifikat BB 1 Semester
FERNSTUDIUM - IT-Management (Bachelor of Science) Europäische Fernhochschule Hamburg Fernstudium B.Sc. BB 36 oder 48 Semester
Fernstudium Bachelor Computer Science IUBH Internationale Hochschule Fernstudium B.Sc. VZ, TZ 6 Semester
Fernstudium Bachelor Cyber Security IUBH Internationale Hochschule Fernstudium B.Sc. VZ, TZ 6 Semester
Fernstudium Bachelor Informatik IUBH Internationale Hochschule Fernstudium B.Sc. VZ, TZ 6 Semester
FERNSTUDIUM Data Science (M.Sc.) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium M.Sc. BB 24, 36 oder 48 Monat(e)
FERNSTUDIUM Informatik (B.Sc.) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium B.Sc. BB 36, 48 oder 66 Monat(e)
FERNSTUDIUM Informatik kompakt AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium Zertifikat BB 4 Monat(e)
FERNSTUDIUM Künstliche Intelligenz (M.Sc.) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium M.Sc. BB 24, 36 oder 48 Monat(e)
FERNSTUDIUM Manager für IT-Projekte m/w/d (AKAD) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium Zertifikat BB 12 oder 18 Monat(e)
Fernstudium Master Computer Science in Cyber Security IUBH Internationale Hochschule Fernstudium M.Sc. VZ, TZ 2 Semester
Fernstudium Master Computer Science IUBH Internationale Hochschule Fernstudium M.Sc. VZ, TZ 4 Semester
Fernstudium Master Cyber Security IUBH Internationale Hochschule Fernstudium M.Sc. VZ, TZ 2 bzw. 4 Semester
Fernstudium Master IT Management IUBH Internationale Hochschule Fernstudium M.A. VZ, TZ 2 bzw. 4 Semester
FERNSTUDIUM Programmieren in C/C++ kompakt AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium Zertifikat BB 4 Monat(e)
FERNSTUDIUM Software Engineering (B.Eng.) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium B.Eng. BB 36, 48 oder 66 Monat(e)
FERNSTUDIUM Spezialist Big Data m/w/d (AKAD) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium Zertifikat BB 10 Monat(e)
FERNSTUDIUM Spezialist Informationssysteme m/w/d (AKAD) AKAD University und AKAD Weiterbildung Fernstudium Zertifikat BB 12 oder 18 Monat(e)
Intelligente Eingebettete Mikrosysteme (Fernstudium) Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Fernstudium M.Sc. BB 3 Semester
IT-Sicherheit IST-Studieninstitut GmbH Fernstudium Zertifikat BB 1 Monat(e)
Master IT Sicherheit und Forensik WINGS - FERNSTUDIUM Fernstudium M.Eng. BB 4 Semester
Master Wirtschaftsinformatik WINGS - FERNSTUDIUM Fernstudium M.Sc. BB 5 Semester
MBA IT-Consultancy AIM - Austrian Institute of Management GmbH Fernstudium MBA BB 3 Semester
Medizinische Informatik Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut Fernstudium M.Sc. BB 5 Semester
Online-Marktforschung AFFS - Akademie für angewandte Fernstudien (BILDAK) Fernstudium Zertifikat BB 3 Monat(e)
Online Marketing AFFS - Akademie für angewandte Fernstudien (BILDAK) Fernstudium Zertifikat BB 1 Semester
Software Engineering for Embedded Systems (M.Eng.) Englisch TU Kaiserslautern - Distance & Independent Studies Center (DISC) Fernstudium M.Eng. PT 4 Semester
Wirtschaftsinformatik und IT-Management (M. Sc.) - berufsbegleitendes Fernstudium AKAD University Fernstudium M.Sc. BB 24 Semester
Anzeige
WEITERE PRÄSENTATIONEN
Bildungsangebot/Studiengang Ort Abschl. Form Dauer
Computational Engineering Masterfernstudiengang Beuth Hochschule für Technik Berlin - Fernstudieninstitut Fernstudium M.Eng. BB 5 Semester
Content-Produktion & Digitales Medienmanagement FHWien der WKW Wien B.A. BB 6 Semester
Cyber-Security AFFS - Akademie für angewandte Fernstudien (BILDAK) Fernstudium Zertifikat BB 1 Semester

Studium Informatik/ Computer Allgemein in Wien

In der Studienrichtung Informatik/ Computer Allgemein befassen sich Student/-innen mit Programmiersprachen, Algorithmen oder Datenbanken und bereiten sich auf die berufliche Beschäftigung in einer Branche vor, die von der Digitalisierung und Innovation dominiert wird. Das Studium Informatik wird an Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen (FH) sowie als Fernstudium in Wien angeboten und vermittelt Kenntnisse und Fachwissen in den Bereichen Informationstechnologie, Datenverarbeitung, Algorithmen, Betriebssysteme, Datenstrukturen, Softwaresysteme, Mathematik, Programmierung und Programmiersprachen. Studiengänge, wie IT-Management, Cyber Security, Big Data, Wirtschaftsinformatik oder Medizinische Informatik zeugen vom Facettenreichtum des Fachbereichs. Da sich die Informatik und Computertechnik laufend weiterentwickeln und immer innovativere Produkte auf dem Markt vertrieben werden, haben Absolventen und Absolventinnen des Informatik-Studiums in Wien beste Karrierechancen in der Zukunftsbranche.

Wichtige Informationen zum Studium Informatik, zum Studienangebot in Wien, den Studieninhalten sowie den Berufsperspektiven findest du hier. Die vorgestellten Bildungsangebote werden von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen (FH), Privatuniversitäten oder weiteren Bildungsanbietern in Wien angeboten.

Bild: Impact Photography | Fotolia.com

Allgemeine Informationen zum Informatik Bachelor-/Masterstudium in Wien

Das Bachelorstudium der Fachrichtung Informatik wird von zahlreichen Bildungseinrichtungen in Wien angeboten und kann in sechs Semestern Vollzeit abgeschlossen werden. Absolventen und Absolventinnen des Bachelor-Studiengangs Informatik in Wien erlangen den Titel Bachelor of Science (BSc). Das Bachelorstudium ist erfolgreich abgeschlossen, wenn 180 ECTS absolviert wurden. Vereinzelt werden auch Bachelor-Programme in Wien angeboten, die mit dem Titel Bachelor of Engineering (B.Eng) abschließen. Häufig ist das Bachelorstudium in Wien als Fernstudium konzipiert. Ein Fernstudium ermöglicht es Student/-innen flexibel von Wien aus zu studieren und den Bachelor zu erlangen. Auch berufsbegleitendes Studieren ist möglich, wenn ein Fernstudium gewählt wird. Die Studiendauer kann im Bachelor-Fernstudium meist individuellen Bedürfnissen angepasst und verlängert werden. Um zum Bachelorstudium Informatik in Wien zugelassen zu werden, ist oftmals die erfolgreiche Teilnahme an einem Aufnahmeverfahren Voraussetzung. Das Aufnahmeverfahren gestaltet sich an den Universitäten, Fachhochschulen und Hochschulen in Wien häufig anders.

Der Master im Fachbereich Informatik hat eine Regelstudienzeit von vier Semestern. Absolvierende erlangen zumeist den Titel Master of Science (MSc). Zudem werden Studiengänge angeboten, die den Abschluss Master of Arts (MA) oder Master of Engineering (M.Eng) verleihen. Der Master in Informatik hat einen Arbeitsaufwand von 120 ECTS und kann u.a. an Universitäten oder Fachhochschulen in Wien belegt werden. Die Zeitmodelle eines Informatik-Studiums variieren. Hochschulen, Fachhochschulen und Universitäten in Wien bieten das Studium der Fachrichtung Informatik in Vollzeit als auch in berufsbegleitenden Varianten an. Oftmals können sich Studierende auch für das Master-Fernstudium entscheiden und flexibel bzw. berufsbegleitend von Wien aus studieren. Weitere Bildungsangebote und Weiterbildungen in Wien schließen mit einem Zertifikat ab. Informatik-Weiterbildungen richten sich insbesondere an Erwerbstätige mit beruflicher Erfahrung in der Informatik.

Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder Big Data - Studienangebot der Fachrichtung Informatik in Wien

Das Studienangebot der Fachrichtung Informatik und Computertechnik in Wien ist stark vom raschen Wandel der IT-Branche abhängig. Beliebte Bachelor- oder Master-Studiengänge an Hochschulen, Unis oder Fachhochschulen im Bereich Informatik in Wien sind beispielsweise Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Data Science oder Bioinformatik. Weitere Informatik-Studiengänge fokussieren u.a. die Themenbereiche Computer Science, Big Data, Medizininformatik, Technische Informatik, Angewandte Informatik, IT-Sicherheit, Digital Management, Software Engineering, Cyber Security oder Computational Engineering. Studierende können sich für einen Informatik-Studiengang in Wien entscheiden, welcher sich eher allgemein mit der Informatik und deren Grundlagen beschäftigt oder sich auf gewisse Bereiche und Schwerpunkte spezialisiert und spezifischeres Fachwissen vermittelt. Während sich Informatik Präsenzstudiengänge in Wien eher allgemein mit der Informatik oder Wirtschaftsinformatik befassen, werden spezifischere Studien zumeist als Fernstudium angeboten.

Bild: Boggy Fotolia.com | Fotolia.com

Studieninhalte und Schwerpunkte im Bachelor-/Masterstudium Informatik in Wien

Ein wesentliches Merkmal eines Bachelor- oder Masterstudiums, das sich mit der Informatik befasst, sind die vielseitigen Inhalte und Lehrveranstaltungen. Studierende erlangen im Rahmen des Informatik Bachelor-/Masterstudiums in Wien umfassende Kenntnisse und Fachwissen zu den Grundlagen des Fachs Informatik sowie zur Programmierung und beschäftigen sich u.a. mit folgenden Inhalten:
  • Informationstechnologie
  • Programmierung und Programmiersprachen
  • Datenverarbeitung
  • App Development
  • Künstliche Intelligenz
  • Betriebssysteme
  • Datenstrukturen
  • Datenbanken
  • Softwaresysteme
  • Software Engineering
Zudem bieten das Bachelorstudium und Masterstudium Informatik in Wien meist Gelegenheit, Schwerpunkte zu setzen und sich in einem Themenbereich zu spezialisieren. Schwerpunkte, die im Zuge des Informatik-Studiums in Wien gewählt werden können, sind z.B. die Inhalte Scientific Computing, Medieninformatik oder Medizininformatik. Je nach fachlicher Ausrichtung können auch die Fächer Mathematik, IT-Service Management oder Robotik in den Lehrveranstaltungen eines Informatik-Studiums in Wien behandelt werden. Das Studium Wirtschaftsinformatik befasst sich z.B. mit Algorithmen oder Netzwerktechnologien. Weitere Inhalte im Wirtschaftsinformatik-Studium in Wien sind die Themenbereiche Wirtschaftswissenschaften, Modellierung oder Finanzwirtschaft. Student/-innen befassen sich in der Wirtschaftsinformatik zudem mit Informationssystemen, IT-Organisation, Betriebswirtschaft oder Marketing. Im Informatik-Studium Medieninformatik in Wien stehen u.a. die Inhalte Game Technologies, Cloud Computing, Virtual Reality oder Multimedia Technologies auf dem Programm.

Karriere nach Abschluss des Informatik-Studiums in Wien

Aufgrund ihrer Omnipräsenz kommt fast kein Arbeitsfeld ohne Informatik aus. Berufliche Perspektiven sind für Absolvierende der Informatik in Wien daher äußerst gut. Berufsfelder liegen z.B. in der Medizin, im Medienbereich, in der Bioinformatik, Wirtschaftsinformatik als auch in der öffentlichen Verwaltung. Absolventen und Absolventinnen können ihre Karriere in Dienstleistungsbetrieben oder im Finanzwesen starten oder im Maschinenbau tätig werden. Ein Studium auf dem Gebiet Computer Science befähigt mitunter dazu, als Data Engineer zu arbeiten. Die betriebswirtschaftlichen und mathematischen Kenntnisse, die im Zuge eines Wirtschaftsinformatik-Studiums vermittelt werden, sind die besten Voraussetzungen, um als IT-Consultant oder Softwareentwickler/in zu arbeiten. Eine weitere berufliche Option ist die Beschäftigung als IT-Manager/in. Absolvierende der Medieninformatik sind häufig in der Wirtschaft und Forschung anzutreffen. Nach Abschluss des Studiums Data Science können Absolvierende beispielsweise als Data Science Consultant oder als Senior Data Scientist Fuß fassen.

Voraussetzungen und Qualifikationen für Informatik-Studium und Beruf

  • Leidenschaft für Computer und Informationstechnologie
  • Logisches und analytisches Denken
  • Begeisterung für Technik und Innovation
  • Fortgeschrittene Englischkenntnisse
  • Mathematische Kenntnisse