Anzeige

Cross Event Creator – Veranstaltungsmanager für hybride Events (IHK)

Anbieter:
HSB Akademie Österreich
Typ:
berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
Dipl. (Diplom)
Dauer:
5 Monat(e)

Der Kurs

Der Kurs Cross Event Creator (IHK) verfolgt einen gänzlich neuen Ansatz im Event Management, indem er sämtliche Veranstaltungsformate in sich vereint. Damit gelingt der Transfer bewährter Projektmanagementmethoden im Veranstaltungsmanagement von offline zu online. Vor allem durch die Corona-Krise hat ein Umdenken stattgefunden, bei dem Online-Veranstaltungen immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Events werden von Menschen für Menschen gemacht. Und je mehr Menschen ein Event besuchen sollen, desto mehr Menschen arbeiten im Hintergrund eifrig an seinem Gelingen. Dafür brauchen sie Koordination und Inspiration, das heißt Management und Leadership. Diese Rollen kommen Ihnen als Cross Event Creator zu – und dieser Kurs wird Ihnen in sieben themenspezifischen Modulen Skills und Methoden an die Hand geben, um sie bestens ausfüllen zu können.

Seien Sie dabei beim Kursstart am 10. Oktober 2022! Sichern Sie sich 10% Frühbucherrabatt bei einer Anmeldung bis 07. Oktober 2022.

Themenschwerpunkte

Der Kurs wird, wie auch die Arbeit als Cross Event Creator, eine ganze Reihe sehr vielfältiger Bereiche berühren: von der Projektplanung, über das Marketing, bis hin zu Rechtsfragen und Finanzierung oder auch Technologien und sozialen Entwicklungen. Das fundierte Fachwissen, das der Kurs zum Cross Event Creator vermittelt, fußt auf den bewährten Methoden und Modellen der Bereiche der Projektplanung, des Marketings und der Marktforschung, sowie der allgemeinen Unternehmensführung.

Die TeilnehmerInnen lernen die umfangreichen Möglichen im Veranstaltungsmanagement kennen und erhalten diesem Konzept folgend einerseits Basiswissen über die Ausgestaltung von Veranstaltungen, andererseits bekommen sie das komplette Rüstzeug an die Hand, was notwendig ist, um Online-Veranstaltungen jedweder Art auszugestalten. Der Kurs lässt Theorie und Praxis verschmelzen, sodass die TeilnehmerInnen am Ende des Kurses ein fundiertes Wissen aufweisen, um sich so in diesem zukunftsträchtigen Gebiet vielseitig und qualifiziert präsentieren und verwirklichen zu können.

Kursablauf

Dieser Kurs findet als Onlineseminar auf der modernen Lernplattform www.startiq-lernplattform.at statt. Im Seminar stehen Ihnen Ihre Lernmodule und ein Übersichtsmodul zur Verfügung. In jedem Themenschwerpunkt finden Sie fachbezogene Verständnisfragen zur eigenen Lernkontrolle. Begleitet werden Sie von unseren Experten mittels Onlinevorlesungen sowie E-Mails.

Am Ende einer jeden Themenwoche werden durch den Seminarleiter zudem praxisbezogene Hausaufgaben aufgegeben. Die Hausaufgaben können Sie direkt in einem für Sie relevanten Projekt praktisch anwenden. Der betreuende Seminarleiter übermittelt Ihnen die Korrektur der eingesandten Lösungen.

Technische Voraussetzungen

Zur Durchführung der Onlinevorlesungen wird die Software „Zoom Videocommunications“ verwendet. Für unseren Fernlernkurs benötigen Sie somit einen Internetanschluss.

Kursgebühr

Für den Kurs „Cross Event Creator – Veranstaltungsmanager für hybride Events (IHK)“ wird eine Kursgebühr in Höhe von 2.505,00 EUR erhoben.

Kursbeginn

Ein Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich (i.d.R. immer montags). Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um Ihren individuellen Kursstart zu vereinbaren.

Abschluss

Alle unsere Kurse schließen bei erfolgreichem Abschlusstest mit einem Diplom der HSB Akademie ab. Dieses Diplom gilt als Befähigungsnachweis des jeweiligen Kurses. Zusätzlich erhalten Sie bei Kursen mit dem Zusatz (IHK) im Namen nach einem erfolgreichen Abschlusstest ein IHK-Zertifikat des IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH.

Ablauf des Abschlusstests

Die Prüfung ist immer montags, mittwochs und freitags möglich. Außerdem gibt es einen Zusatztermin am ersten Samstag im Monat. Am Tag der Prüfung erhalten Sie einen Link. Sie können die Prüfung an diesem Tag starten, wann Sie wollen - bis Mitternacht muss die Prüfung allerdings abgeschlossen sein.

15 zufällig ausgewählte Multiple-Choice- und 15 Freitext-Fragen warten in der Stunde, die Sie für die Prüfung Zeit haben, auf Sie. Wichtig ist, dass Sie die Freitext-Fragen in eigenen Worten beantworten und keine Sätze aus den Studienbriefen oder dem Internet kopieren. Unsere Vorlesungen bereiten Sie bestens auf die Prüfung vor.

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter HSB Akademie Österreich anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Wir sind Ihre Akademie für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Neben einer der modernsten Lernmethodiken bieten wir Ihnen eine persönliche Lernbetreuung und gestalten gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Prozess des lebenslangen Lernens. Unser Team setzt sich zusammen aus kreativen Köpfen, gewissenhaften Helden, strategischen Denkern, fleißigen Bienchen und innovativen Geistern. Wir betrachten unsere Dozenten als Freunde und unsere Teilnehmer als Mitglieder der HSB Familie.

Unsere Prinzipien

  • teilnehmerorientierte Weiterbildungen und Qualifizierung mit hoher Qualität
  • professionelle Qualität des Lehrpersonals
  • ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis
  • zuverlässige Lernbegleitung

Ausbildungsberatung und Information

HSB Akademie Österreich

Schmittenstraße 74
5700 Zell am See
Österreich