Anzeige

Soziale Arbeit mit Familien

Anbieter:
Donau-Universität Krems
Ort, Bundesland, Land:
Krems, Niederösterreich, Österreich
Typ:
berufsbegleitend
Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat)
Dauer:
2 Semester

Die Ausbildung

AbsolventInnen sind in der Lage
  • unter Einsatz sozialer Diagnoseinstrumente Problemlagen in Familien zu beschreiben und entsprechende Interventionsmethoden zu analysieren
  • konkrete Beratungssituationen mit Familien in verschiedenen sozialen Kontexten zu skizzieren
  • psychosoziale und soziomaterielle Ressourcen für die KlientInnen zu benennen
  • Unterstützungsmaßnahmen und -angebote für Kinder und Familien zu planen
  • Schutz- und Risikofaktoren für Individuen und Familiensysteme zu erklären
Claudia Caruso, MSc Lehrgangsleitung

Zielgruppe

Der Universitätslehrgang "Soziale Arbeit mit Familien (Certified Program)"* hat das Ziel, den Studierenden grundlegend entscheidende, fachliche Inhalte zu vermitteln, die zur Ausübung und Weiterentwicklung der Sozialen Arbeit mit Familien erforderlich sind. Der Universitätslehrgang richtet sich an Personen, die im Bereich der Sozialen Arbeit bereits tätig sind bzw. in der Kinder- und Familienzentrierten Sozialarbeit tätig werden wollen.


Ziel dieser Weiterbildung ist der Erwerb von einschlägigen fachlichen Fertigkeiten und Kenntnissen wichtigster Unterstützungsmaßnahmen und -formen in praktischer Hinsicht wie auch auf Basis aktueller wissenschaftlicher Forschung, damit Menschen und speziell Familien (wieder) in die Lage versetzt werden, ein angemessenes Leben im sozialen Rahmen zu führen.

Die Aufgaben von AbsolventInnen dieses Universitätslehrgangs liegen im Wohl und Schutz des Kindes. Sie informieren, unterstützen und stehen beratend zur Seite bei familienrechtlichen Angelegenheiten, Krisen, Erziehungsfragen, Pflege- und Adoptivelternschaft, sowie viele Fragen rund um Familie, Eltern und Kind. AbsolventInnen verfügen über Wissen im Hinblick auf eine differenzierte Analyse und Reflexion der Bedürfnisse und Wünsche der unterschiedlichen NutzerInnen der Kinder- und Jugendhilfe.

Ausbildungsschwerpunkte

Pflichtfächer
  • Praktikum
  • Soziale Arbeit in der Behindertenhilfe
Wahlfächer
  • Soziale Arbeit mit Familien
  • Psychiatrische Grundlagen des Kindes- und Jugendalters
  • Ambulante Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen
  • Stationäre Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen
  • Soziale Arbeit mit SeniorInnen
  • Soziale Ungleichheit und Randgruppen
  • Jugendorientierte Berufsbildung
  • Soziale Arbeit in der Straffälligenhilfe
  • Case Management
  • Migration und Interkulturalität

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist

  • (1) ein in- oder ausländisches abgeschlossenes Hochschulstudium zumindest auf Bachelorniveau (180 ECTS, 3 Jahre) mit studienrelevantem inhaltlichem Schwerpunkt der Sozialwissenschaften und
  • (2) der Abschluss des Social Work (MSc) der Donau-Universität Krems (120 ECTS) oder ein gleichwertiger Abschluss und
  • (3) die positive Beurteilung im Rahmen des Aufnahmeverfahrens

Teilnahmegebühr

EUR 2.300,-

Informationsmaterial anfordern

Hier können Sie kostenloses Informationsmaterial zu diesem Studiengang direkt vom Bildungsanbieter Donau-Universität Krems anfordern. Die angegebenen Daten werden ausschließlich an diesen Bildungsanbieter übermittelt und selbstverständlich nicht an Dritte weiter gegeben.

Ich bitte um:

Der Anbieter

Die die Donau-Universität Krems ist die führende öffentliche Universität für Weiterbildung in Europa. Sie ist seit 25 Jahren spezialisiert auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen und zählt mehr als 24.500 AbsolventInnen. Innovation und höchste Qualitätsstandards in Forschung und Lehre zeichnen die Universität für Weiterbildung aus. Derzeit bilden sich über 8.000 Studierende aus 85 Ländern an der Donau-Universität Krems weiter und profitieren von innovativen Lernformaten sowie der Verbindung von Wissenschaft und Praxis. Die Universität führt das Qualitätssiegel der AQ-Austria.

©HerthaHurnaus

Studienprogramm
Das Studienprogramm umfasst Master-Lehrgänge und kürzere Programme in den Bereichen
Das gesamte Studienangebot finden Sie im aktuellen Studienführer und unter www.donau-uni.ac.at/studium

Studieren in Krems

Das Studienmodell der Donau-Universität Krems berücksichtigt die spezifischen Anforderungen erwachsener Lernender. Durch innovative Blended-Learning-Formate unterstützen wir berufsbegleitendes Studieren. Der Campus Krems bietet den Studierenden und Lehrenden eine einzigartige innovations- und motivationsfördernde Lern- und Forschungsumgebung mit modernen Lehrräumen, Labors, Bibliotheksräumlichkeiten, Unterkünften, einem Programmkino und Gastronomie.

©WalterSkokanitsch

Je nach Studienart und fachlicher Ausrichtung des Studiums gibt es spezifische Zulassungsvoraussetzungen, die Sie beim jeweiligen Lehrgang nachlesen können: www.donau-uni.ac.at/studium

Ausbildungsberatung und Information

Donau-Universität Krems

Dr. Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich