Studiengang

MBA IT-Management

Anbieter:
AIM - Austrian Institute of Management GmbH
Typ:
Berufsbegleitend / Fernstudium
Abschluss:
MBA (Master of Business Administration)
Dauer:
3 Semester
Dieses Bildungsangebot auf die Merkliste setzen

Das Studium

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem virtuellen MBA Programm und laden Sie ein herauszufinden, wie die Vorteile eines Fernstudiums mit dem persönlichen Charakter von Liveunterricht wirkungsvoll verbunden werden. Dabei profitieren Sie von der hohen Qualität und Erfahrung der FH Burgenland in der Ausbildung auf Masterniveau.

Den erfolgreichen AbsolventInnen des Masterstudiums MBA in IT-Management wird von der FH Burgenland der akademische Grad: Master of Business Administration in IT Management verliehen.



Berufsbild und Karrierechancen

Einige typische Anwendungsfelder sind:

  • TeamleiterIn Softwareentwicklung
  • TeamleiterIn Servicemanagement
  • TeamleiterIn Produktmanagement
  • TeamleiterIn Infrastrukturmanagement
  • IT-Controlling
  • IT-Leitung
  • IT-Projektmanagement

Studienplan und Studienschwerpunkte

  • Seminar zu den Fachmodulen
  • Informationsmanagement
  • Projekt- und Anforderungsmanagement
  • IT-Controlling
  • Organisation und Führung in der IT
  • IT-Architekturmanagement
  • IT-Sicherheits- und IT-Risikomanagement
  • IT-Governance, IT-Servicemanagement und Compliance
  • Seminar zur Projektarbeit
  • Wissenschaftliche Projektarbeit

Aufnahme und Zugangsvoraussetzungen

Berufsbegleitend:
 
Studienplätze:
k.A.
Bewerber:
k.A.
Gesamtkosten:
€ 8.900.-

In den Kosten inbegriffen sind:

  • Studieren im WBS LernNetz Live®.
  • Prüfungsgebühren inkl. etwaiger Wiederholungsprüfungen.
  • Alle Semesterbeiträge zur Österreichischen Hochschülerschaft für die Dauer des Studiums.
  • Masterthesisbetreuung.
  • Zugang zur Online-Bibliothek der FH Burgenland.
  • Studienmaterial (Fachbücher und Skripten).
  • Headset und USB-Stick.
Zugangsvoraussetzungen:
  • Ein international anerkannter akademischer Studienabschluss einer Hochschule (zumindest einem Bachelor gleichwertig) oder
  • eine, durch die Lehrgangsleitung festzustellende, gleich zu haltende Eignung, wie Hochschulreife und zumindest fünfjährige Berufspraxis oder
  • Abschluss eines Expertenlehrgangs/Diplomlehrgangs mit einer zumindest dreijährigen Berufspraxis oder
  • positive Absolvierung einer standardisierten schriftlichen Aufnahmeprüfung, welche die Grundlagen des Studiums abdeckt.

Ich möchte Infomaterial/Broschüre zu diesem Studiengang

Informationsmaterial
Rückruf

Der Anbieter

Die AIM Austrian Institute of Management GmbH ist Teil der Fachhochschule Burgenland und bietet unter deren Qualitätsdach akademische Lehrgänge zur Weiterbildung an. Die MBA-Lehrgänge des AIM berücksichtigen den Lebensalltag der Studierenden und ermöglichen flexibles Lernen neben Beruf und weiteren Verpflichtungen. Die hohe Qualität sichert der Wissenschaftliche Beirat mit ExpertInnen der FH Burgenland und die stete Ausrichtung der Studienprogramme am aktuellen Stand von Wissenschaft und Wirtschaft.

AIM - Austrian Institute of Management GmbH
Thomas-A-Edison-Straße 2
7000 Eisenstadt
Österreich
Dieses Bildungsangebot
auf die Merkliste setzen